30.12. - 02.01. Silvester in Danzig

Sie sind hier: Startseite » Mehrtagesfahrten » Dezember '24 » 30.12.2024 - 02.01.2025 Silvester in Danzig

1. Tag: Anreise

Unser Reisebus bringt Sie durch die kaschubische Schweiz in Ihr Hotel in Gdańsk. Gemütlich klingt der Tag bei einem Abendessen im Hotelrestaurant aus.

2. Tag: Hansestadt Gdańsk & Silvesterabend

Prunkvolle Kirchen, prächtige Bürgerhäuser, das imposante Krantor, der Lange Markt, der Neptunbrunnen und die reichgeschmückte Frauengasse sind einige der eindrucksvollen Zeugnisse des Wohlstandes, die Sie bei einem Stadtrundgang durch die Altstadt bewundern können. Der Nachmittag bietet Zeit für eigene Erkundungen oder einen Spaziergang an der Wisla

Genießen Sie den Silvesterabend im Hotel bei einer Party mit 3-Gang Buffet, Musik und Tanz, bevor Sie um Mitternacht stimmungsvoll das neue Jahr begrüßen.

3. Tag: Sopot & Gdynia

Am späten Vormittag gehen Sie auf Entdeckungstour. Im Ortsteil Oliwa (Oliva) besuchen Sie das Zisterzienser-Kloster und lauschen dem Klang der Orgel.

Frische Seeluft erwartet Sie beim Besuch der Mole des Seebades Sopot. Bereits 1829 wurde hier der erste Steg mit einer Länge von 41 Metern errichtet. Die Mole wurde etappenweise verlängert und ist gegenwärtig mit 512 Metern die längste hölzerne Seebrücke Europas.

Noch ein wenig maritimer wird es an der Südmole von Gdynia. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören der ehemalige Torpedozerstörer „Błyskawica“ und die Skulptur „Komposition Masten“.

4. Tag: Heimreise

Sie verabschieden sich von Gdańsk und treten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.